Was ist Coaching?


Ganz einfach: Coaching ist eine Hilfe zur Selbsthilfe!

Es ist KEINE Therapie, KEINE Beratung und auch KEIN Training.

Ich bin als Dein Coach kein Therapeut, kein Berater und kein Trainer der Dir z.B. wie ein Lehrer Wissen vermittelt, wie ein Berater sagt was Du tun musst und wie ein Therapeut Deine Traumata oder psychischen Erkrankungen heilt.

Es geht darum dass Du als Klient Deine Ziele erreichst und zwar freiwillig und in einer vertrauensvollen Arbeit mit mir.

Meine Aufgabe ist es Dir Werkzeuge an die Hand zu geben mit deren Hilfe Du der Erreichung Deiner Ziele näher kommst. Dass heisst Du bist für das Ergebnis verantwortlich und ich für den lösungsorientierten Prozess.

Dadurch werden Deine Wahrnehmung und Dein Bewusstsein gefördert:
Du erkennst wie Du Dich verhältst, wie Du denkst, was Dich einschränkt, was Du verändern möchtest und was Du benötigst um Deine Themen zu bearbeiten.