Qualifikation


Aus- und Fortbildungen:

2011-2012 Zertifikatsstudium Mediation und Meditative Kommunikation (Freie Universität Berlin)

2012-2013 Zertifikatsstudium Coaching (Freie Universität Berlin)

2014 NLP Practitioner (Landsiedel NLP Training)

2015 NLP Master (Landsiedel NLP Training)

2015-2016 Qualifizierte Assistenz einer NLP Practitioner Ausbildung (Landsiedel NLP Training)

2016 NLP Coach (Landsiedel NLP Training)

2016 Hypnotherapie & -Coaching, Hypnose Coach, Hypnose Master, Hypnotiseur (TherMedius Institut)

2016 EMDR (TherMedius Institut)

2016 - 2017 Qualifizierte Assistenz einer NLP Master Ausbildung (Landsiedel NLP Training)

geplante Ausbildung: 2017-2018 NLP Trainer (Landsiedel NLP Training)

Zertifizierung:

2012 Zertifizierter Mediator (univ.)

2013 Zertifizierter Coach (univ.)

2014 NLP Practitioner (DVNLP, IN)

2015 NLP Master (DVNLP, IN, INLPTA)

2016 NLP  Master Coach (DVNLP, ICI)

2016 Certified Hypnotist (NGH)

2016 Hypnotiseur Advanced Level (TMI)

2016 Hypnose Master (TMI)

2016 Hypnose Coach (TMI)

Berufliche Erfahrung:

Während meiner Arbeit als Projektleiter und Test Manager seit 2007 war und bin ich immer von Konflikten umgeben. Ich selbst habe gemerkt wie wichtig es ist auf die Bedürfnisse meiner Projektmitarbeiter einzugehen und hatte 2011 angefangen die Ausbildung in Mediation zu machen.

Damit öffnete sich ein neuer Weg den ich angefangen habe zu gehen, ein Weg der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Dieser Weg hat mir gezeigt welche Veränderungen in Projekten möglich sind und ehe ich mich versah war ich nicht nur Projektleiter, Test Manager sondern auch Coach.

Die persönliche Veränderung die mit der Rolle einherging hat mich vorangetrieben meinen Schwerpunkt zu wechseln und seit meiner ersten NLP Ausbildung weiß ich wie schnell Veränderungen möglich sind wenn ich anfange bewusst mein Denken und mein Verhalten wahrzunehmen.

Mit NLP und Hypnose habe ich selbst erfahren wie ich nicht nur mein Denken und Verhalten ändern kann, aber auch wie ich meine sportlichen Leistungen steigere und vor allem wie ich gesund werde.

Meine Begeisterung für Veränderungen und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit möchte ich meinen Klienten vermitteln, denn:

Repariere nicht, was nicht kaputt ist!Finde heraus, was gut funktioniert und passt - und tu mehr davon!
(Steve de Shazer)